TIGEWOSI

Fertiggestellte Objekte

TELFS, Kirchstrasse 20a

Sanierung und Umbau eines rund 255 Jahre alten, denkmalgeschützten Gebäudes stellten die TIGEWOSI vor eine nicht alltägliche, aber spannende Aufgabe. Durch umfassende Vorleistungen und ein engagiertes Baumanagement konnten in Zusammenarbeit mit dem Bundesdenkmalamt zeitgemäße, finanzierbare Räumlichkeiten für Pfarre und Lebenshilfe geschaffen werden, darunter u.a. Pfarrwohnung, Büro, Pfarrsaal und Besprechungsraum sowie für die Lebenshilfe Flächen für Vollzeit betreutes Wohnen. Nebenan entstand eine moderne Niedrigenergiehaus-Anlage mit 20 Mietwohnungen. Die feierliche Übergabe nahmen Bischof Manfred Scheuer, Dekan Peter Scheiring, Landeshauptmann Günther Platter, Bürgermeister Christian Härting. Lebenshilfe-Präsidentin Gerhild Murauer und TIGEWOSI-Geschäftsführer Franz Mariacher vor.

TELFS, Kirchstrasse 20a TELFS, Kirchstrasse 20a

Daten und Fakten

Einheiten:
20 Wohneinheiten
31 Tiefgaragenplätze
05 Abstellplätze im Freien
Behindertenparkplatz und Parkplatz für einspurige KFZ

Termine:
Baubeginn:         Mai 2013
Fertigstellung:    September 2014
Planung:
Architekturbüro Walch, Reutte

Bauleitung:
TIGEWOSI

Vergabe:
Martktgemeinde Telfs
Arnold Wackerle
Tel. 05262 6961 1301

Auskünfte: 
TIGEWOSI
Frau Angela Erler
Tel. 0512 2220 52 
angela.erler@tigewosi.at    
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.