TIGEWOSI

Inzing

Wohnungsübergabe des 5-Euro-Wohnprojektes in Inzing

Wohnungsübergabe des 5-Euro-Wohnprojektes in Inzing
Die TIGEWOSI errichtete in Inzing im Auftrag der Gemeinde auf dem rund 2.000 m2 großen Kalkofen-Areal in rund einem Jahr Bauzeit ein 5-Euro-Projekt das am 12. Dezember 2019 den künftigen BewohnerInnen übergeben wird. Errichtet wurde eine Wohnanlage mit 20 Wohnungen sowie 20 KFZ-Stellplätzen im Freien. 

„Hier wurde vor allem Wohnraum für junge Familien, alleinstehende ältere Personen und für Menschen die zum ersten Mal ihre eigene Wohnung beziehen, also „Starter“, geschaffen“.
Die Schlüssel und die Wohnungsmappen wurde an die neuen Bewohnerinnen und Bewohner im Beisein von Landesrätin, Dr. Beate Palfrader, Bürgermeister Mag. Josef Walch und Gemeinderäten  sowie dem TIGEWOSI Geschäftsführer Ing. Franz Mariacher, übergeben.

 
Wohnungsübergabe des 5-Euro-Wohnprojektes in Inzing
Willkommensworte von Bürgermeister Mag. Josef Walch
Wohnungsübergabe des 5-Euro-Wohnprojektes in Inzing
Bürgermeister Mag. Josef Walch, Landesrätin, Dr. Beate Palfrader, TIGEWOSI Geschäftsführer Ing. Franz Mariacher
Wohnungsübergabe des 5-Euro-Wohnprojektes in Inzing
Übergabe der Schlüssel und Wohnungsmappe an die neuen BewohnerInnen
Wohnungsübergabe des 5-Euro-Wohnprojektes in Inzing
Übergabe der Schlüssel und Wohnungsmappe an die neuen BewohnerInnen
Wohnungsübergabe des 5-Euro-Wohnprojektes in Inzing
Übergabe der Schlüssel und Wohnungsmappe an die neuen BewohnerInnen
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.